Logo
/ Kursdetails

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Beziehungen verbessern mit der neuen Gewaltfreien Kommunikation" (Nr. I16005) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

AI16005 Beziehungen verbessern mit der neuen Gewaltfreien Kommunikation

Status Plätze frei
Beginn Sa., 17.04.2021, 09:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr 56,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Cornelia Burkart

Marshall B. Rosenberg war klinischer Psychologe und weltweit als Berater und Konfliktmediator in sozialen Brennpunkten und Krisengebieten tätig. Sein Modell der Gewaltfreien Kommunikation entstand aus seiner Arbeit mit Bürgerrechtlern in den USA der frühen 1960er-Jahre. Später betonte er, dass er mit der Bezeichnung nicht mehr zufrieden war, weil der Begriff 'gewaltfrei' missverständlich ist und es in erster Linie nicht um Kommunikation, sondern um eine Haltung geht.
In diesem Kurs lernen Sie das aktualisierte Modell kennen. Über die 'vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation' lernen Sie, Beobachtung von Bewertung zu unterscheiden, Ihre Gefühle und Bedürfnisse zu verstehen und angemessen dafür einzustehen. Je mehr Verantwortung Sie für Ihre inneren Prozesse übernehmen, desto authentischer werden Sie agieren und Beziehungen positiver gestalten.
Anmeldung erforderlich.



Der Kurs liegt bereits im Warenkorb

Kursort

2. OG; Raum 309

Metzgergasse 8
78054 Villingen-Schwenningen

Termine

Datum
17.04.2021
Uhrzeit
09:00 - 11:30 Uhr
Ort
Metzgergasse 8, vhs Metzgergasse; 2. OG; Raum 309
Datum
24.04.2021
Uhrzeit
09:00 - 11:30 Uhr
Ort
Metzgergasse 8, vhs Metzgergasse; 2. OG; Raum 309
Datum
08.05.2021
Uhrzeit
09:00 - 11:30 Uhr
Ort
Metzgergasse 8, vhs Metzgergasse; 2. OG; Raum 309