Logo
/ Kursdetails

AJD30019 Wofür brauche ich eine Vorsorgevollmacht, eine Betreuungs- oder Patientenverfügung? Online-Vortrag LIVESTREAM

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Mi., 09.02.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
kostenfreien Rücktritt bis 02.02.2022
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Wofür brauche ich eine Vorsorgevollmacht, eine Betreuungs- oder Patientenverfügung?

Durch Unfall, Krankheit oder Alter kann jeder von uns in die Lage kommen, nicht mehr selbstverantwortlich wichtige Angelegenheiten des Lebens regeln zu können. Daraus ergeben sich Fragen wie: Was wird, wenn ich auf die Hilfe anderer angewiesen bin? Wer handelt und entscheidet für mich? Wird dann mein Wille auch beachtet werden? Wer erledigt meine Bankgeschäfte? Wie werde ich ärztlich versorgt? Wer kümmert sich um meine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse? Hoffentlich werden natürlich Angehörige oder nahe Freunde Ihnen beistehen, aber wenn es um rechtsverbindliche Erklärungen oder Entscheidungen geht, können weder der Ehepartner oder die Lebensgefährtin noch die Kinder Sie gesetzlich vertreten. Dies geht nur mit einer rechtsgeschäftlichen Vollmacht oder wenn jemand gerichtlich bestellter Betreuer ist.

Doris Borchert ist Dipl. Soz. Arb (FH) und arbeitet beim Sozialdienst kath. Frauen Villingen

Anmeldung erforderlich

Den Zugang zum Livestream erhalten Sie nach der Anmeldung.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Online-Veranstaltung




Termine

Datum
09.02.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Veranstaltung