Logo
/ Kursdetails

242V50006 "Was will ich und was willst Du?" - Bedürfnisorientierter Ansatz in der Schulkindbetreuung (nur für Schulkindbetreuer*innen der Stadt Villingen-Schwenningen)

Status Anmeldung möglich
Beginn, Uhrzeit Di., 14.05.2024, 19:00 - 21:15 Uhr
Kursentgelt 0,00 €
Mindestteilnehmerzahl 6
kostenfreien Rücktritt bis 07.05.2024
Dauer 1 Termin
Kursleitung Andrea Reiner

Dieser Abend bietet Schulkindbetreuer*innen eine umfassende Auseinandersetzung mit dem bedürfnisorientierten Ansatz. In dieser praxisorientierten Schulung steht die Frage im Mittelpunkt: Was sind Bedürfnisse, woher kommen sie und wie können wir sie in der Betreuung von Schulkindern berücksichtigen? Dabei wird aufgezeigt, wie individuelle Bedürfnisse entstehen und welchen Einfluss sie auf das Verhalten und die Entwicklung von Schulkindern haben.
Die Teilnehmenden lernen, wie sie die Bedürfnisse der Kinder erkennen, respektieren und gezielt in ihre pädagogische Arbeit integrieren können. Es werden konkrete Methoden und Interventionen vorgestellt, die eine bedürfnisorientierte Betreuung ermöglichen und den Schulkindern eine positive Entwicklungsumgebung bieten.
2 Stunden und 15 Minuten Arbeitszeit können geltend gemacht werden.




Kursort

1. OG; Raum 201

Metzgergasse 8
78054 Villingen-Schwenningen

Termine

Datum
14.05.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Metzgergasse 8, vhs Metzgergasse; 1. OG; Raum 201