Logo
/ Kursdetails

AJ30016 Der Magen-Darm-Trakt - Ein zentraler Schlüssel zur Heilung

Status Plätze frei
Beginn Di., 26.10.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
kostenfreien Rücktritt bis 20.10.2021
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nils Tschorn

Hartnäckige Ablagerungen im Magen-Darm-Trakt sind für 80% der körperlichen und psychischen Beschwerden verantwortlich. In einer anschaulichen Reise durch den Verdauungskanal zeigt der Referent, wie diese Ablagerungen entstehen und wie man sich davor schützen kann. In diesem Vortrag erhalten Sie bedeutendes Wissen und die Erklärungen für die vielfältigen Probleme, die durch einen nicht richtig funktionierenden Magen-Darm-Trakt entstehen können. Sie erhalten ein Wissen um wirkungsvolle Methoden, die ohne Nebenwirkungen helfen können und einfach anzuwenden sind. Ebenso bekommen Sie ein System an die Hand, mit dem Sie ab sofort zwischen 'Falschem' und 'Richtigem' Wissen rund um den Magen-Darm-Trakt und einer gesunden Ernährung unterscheiden können.
Dieses System und das vorgestellte Wissen können Sie für Ihr Wohlbefinden, Ihre Leistung und Ihre Gesundheit nutzenbringend einsetzen.
Der Referent, Heilpraktiker & Dipl. Betriebswirt, ist seit mehr als 25 Jahren spezialisiert auf die Themen Magen-Darmpflege, Darmreinigung und Darmsanierung.

Sollte die Veranstaltung wegen Corona nicht in Präsenz durchgeführt werden können, wird sie online stattfinden.

Anmeldung erforderlich




Kursort

2. OG; Raum 305

Metzgergasse 8
78054 Villingen-Schwenningen

Termine

Datum
26.10.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Metzgergasse 8, vhs Metzgergasse; 2. OG; Raum 305